Sie sind hier: Home > Luzern > Der Frost schadete dem Obst – Zwetschgen aus der Region sind Mangelware

Der Frost schadete dem Obst – Zwetschgen aus der Region sind Mangelware

  • Viele Blüten erfroren im März bei Temperaturen von minus fünf Grad.
  • Zwetschgen aus der Region sind deshalb Mangelware.
  • Äpfel und Birnen werden mit Verspätung abgelesen.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00